Beiträge

Das war mein Jahr 2020

JahresRückBlick

Das Jahr 2020 geht zu Ende. Bald schreiben wir 2021.
Beste Gelegenheit inne zu halten und dir einen Rückblick zu gönnen – wenn du magst, nimm die Fragen, die wir für dich vorbereitet haben, einen Stift, ein Papier oder dein Tagebuch und dein Lieblingsgetränk. 🔸
Jesus spricht davon, dass er uns Leben in Fülle 💎 geben möchte. Wir glauben, das hat auch viel damit zu tun, mit welcher Qualität wir unser eigenes Leben leben und betrachten. Deswegen ist der Umgang mit Brüchen wichtig. Der Umgang mit Erfolg ebenfalls. Ohne eine gesunde Reflexion auf unser Leben sind Veränderungen schwierig. Deswegen heute die Einladung zu dieser “Evaluation” – damit wir alle in einer gesunden Entwicklung, Lernbereitschaft und Beweglichkeit bleiben. Mit Jesus an unserer Seite sind wir da in bester (!!) Gesellschaft. Wir wünschen dir einen segensreichen Jahreswechsel ✨💫

  • Hast du neue Leute kennengelernt? Ein neues Buch entdeckt? Gab es einen Soundtrack der dich durch dieses Jahr begleitet hat?
  • Wie hat sich dein Glaubensleben in 2020 entwickelt? Hast du etwas Neues über Gott entdeckt? Ist dein Gottesbild ein anderes als vor einem Jahr?
  • Bei welchem Menschen musst du dich noch explizit bedanken? Bei wem um Verzeihung bitten oder dich entschuldigen?
  • Was war gut? Was ist dir gelungen? Was hat dir Freude bereitet (wer/was)? Wofür bist du dankbar? Spüre dem nach, inhaliere die positiven Emotionen.
  • Was betrauerst du? Welche Verluste (Abschiede oder Enttäuschungen) nimmt du wahr? Überspringe diesen Punkt nicht, nimm dir Zeit dafür.
  • Mit welcher Zusage Gottes möchtest du bewusst in dieses Jahr starten?

 

Foto: pixabay

Veranstaltungen

Das war mein Jahr 2020

JahresRückBlick

Das Jahr 2020 geht zu Ende. Bald schreiben wir 2021.
Beste Gelegenheit inne zu halten und dir einen Rückblick zu gönnen – wenn du magst, nimm die Fragen, die wir für dich vorbereitet haben, einen Stift, ein Papier oder dein Tagebuch und dein Lieblingsgetränk. 🔸
Jesus spricht davon, dass er uns Leben in Fülle 💎 geben möchte. Wir glauben, das hat auch viel damit zu tun, mit welcher Qualität wir unser eigenes Leben leben und betrachten. Deswegen ist der Umgang mit Brüchen wichtig. Der Umgang mit Erfolg ebenfalls. Ohne eine gesunde Reflexion auf unser Leben sind Veränderungen schwierig. Deswegen heute die Einladung zu dieser “Evaluation” – damit wir alle in einer gesunden Entwicklung, Lernbereitschaft und Beweglichkeit bleiben. Mit Jesus an unserer Seite sind wir da in bester (!!) Gesellschaft. Wir wünschen dir einen segensreichen Jahreswechsel ✨💫

  • Hast du neue Leute kennengelernt? Ein neues Buch entdeckt? Gab es einen Soundtrack der dich durch dieses Jahr begleitet hat?
  • Wie hat sich dein Glaubensleben in 2020 entwickelt? Hast du etwas Neues über Gott entdeckt? Ist dein Gottesbild ein anderes als vor einem Jahr?
  • Bei welchem Menschen musst du dich noch explizit bedanken? Bei wem um Verzeihung bitten oder dich entschuldigen?
  • Was war gut? Was ist dir gelungen? Was hat dir Freude bereitet (wer/was)? Wofür bist du dankbar? Spüre dem nach, inhaliere die positiven Emotionen.
  • Was betrauerst du? Welche Verluste (Abschiede oder Enttäuschungen) nimmt du wahr? Überspringe diesen Punkt nicht, nimm dir Zeit dafür.
  • Mit welcher Zusage Gottes möchtest du bewusst in dieses Jahr starten?

 

Foto: pixabay

Cafe Begegnung

Herzliche Einladung zum Cafe Begegnung am 19. Februar 2020

14.15 Uhr im SV-Gemeindezentrum Schorndorf

Dr. Mathias Hahn spricht zum Thema “Gesund leben mit Genuss”

Davor gibt es gemütliches Kaffeetrinken mit leckerem Kuchen.
Der Eintritt ist frei. Barrierefreier Zugang.

Herzlich Willkommen!

Cafe Begegnung Februar 2020

Cafe Begegnung

Herzliche Einladung an alle Frauen und Männer der Generation Plus zu einem gemütlichen Nachmittag am

27. Februar 2019 – Cafe Begegnung

Beginn: 14.15 Uhr

Joachim Berger ist Missionar in Malawi und berichtet davon unter dem Motto “Mit Bibel und Hobel im warmen Herzen Afrikas”

Wir freuen uns auf ihr Kommen und auf einen schönen Nachmittag mit Referat, musikalischen Beiträgen und guten Gesprächen bei Kaffee und Kuchen.

Ihre SV-Schorndorf in der Gmünder Straße 70

Parkplätze finden Sie vor dem Gemeindezentrum. Alle Zugänge sind barrierefrei.