Beiträge

SommerSpende

Sommerspende oder Sommerloch. Fragezeichen.

Welches der beiden Wörter gefällt dir besser?

Unsere Antwort ahnst du bestimmt. Damit es zu keinem Sommerloch in unserer Gemeindekasse kommt, posten wir heute diese herzliche Einladung zum Spenden. Yes. Wir brauchen deine Sommerspende. Wenn dir gefällt, was wir hier in der SV-Schorndorf tun, egal ob LiveStream, KidsCamp, LebensZeit-Treff für Senioren oder was immer; dann unterstütze gerne unsere Arbeit mit einer Einmalspende oder starte einen Dauerauftrag. In jedem Fall freuen wir uns sehr darüber, denn wir leben von Spenden.

Hier ist die Bankverbindung für unsere Gemeindekasse:

DE85 5206 0410 0000 4199 40
BIC: GENODEF1EK1
Wichtig ist dieser Verwendungszweck:   “Projekt 92716”

Deine Spende ist eine Erfrischung + Ermutigung für uns. Wir sagen von Herzen DANKE.

Deine SV-Schorndorf

PS: Eine Spendenbescheinigung senden wir dir am Anfang des neuen Jahres zu, dazu bitte die Adresse angeben.

Foto: unsplash

 

 

 

 

SV-Schorndorf App

Jetzt verfügbar:

Die eigene App der SV-Schorndorf

Eine wunderbare Möglichkeit immer informiert zu sein, dich mit anderen Leuten zu vernetzen, oder eigene Ideen und Aktionen zu verbreiten:

Downloade die App jetzt hier in allen gängigen App-Stores:

 

 

Wir freuen uns auf dich – wie immer gilt: mitmachen erwünscht.

Damit die APP für dich funktioniert und du alle Funktionen nützen kannst, ist es erforderlich, dass du dich einloggst.

 


Für unter 16-jährige ist zusätzlich eine Einverständniserklärung erforderlich:

Einverständniserklärung

DANKE – Weihnachtsspende 2020 für CONNECT

Bis zum Schluss blieb es spannend – werden wir das Ziel von 85.000 € bis zum Jahresende erreichen?

Ein Trommelwirbel gestern im Gottesdienst gab die Spur für die Antwort vor:
JA. Wir haben das Ziel erreicht, nicht nur erreicht, sondern auch noch getoppt:

88.765 Euro

Wir sind überwältigt, die Freude ist riesengroß. Unser DANKESCHÖN kommt von ganzem Herzen. Bei allen, die sich in irgendeiner Form beteiligt haben, bedanken wir uns. Dass so ein Betrag in so kurzer Zeit zusammenkommt, braucht das Zusammenspiel von Vielen: Menschen haben gebetet, Teenager haben den Flyern zu ihren Großeltern gebracht, Mitarbeiter haben ihre Chefs um eine Spende gebeten, Kleingruppen haben sich gegenseitig an die Aktion erinnert und viele Menschen haben gespendet. Ganz unterschiedliche Spenden von zweistelligen bis zu fünfstelligen Beträgen sind dafür eingegangen. Es ist ein kräftiges Bild dafür, was möglich ist, wenn wir zusammenstehen, zusammenlegen. Keiner kann das alleine (muss auch niemand) – wenn jeder tut was er kann, ist so ein Ergebnis möglich.

Und trotzdem – es ist uns nicht selbstverständlich. Es ist eine Ermutigung und wir wünschen uns, dass jede und jeder sich mitfreut und diesen Betrag für sich zelebriert.

Unser DankGebet:
Gott. Du hast uns reich beschenkt. Mit Geld, mit dieser Summe. Mit Ermutigung. Danke für jede Person, die sich hierzu Gedanken gemacht, die unser Anliegen ernst genommen hat. Danke für jedes Gebet. Danke für jede Spende. Wir sind gesegnet von dir und wir möchten ein Segen sein. Noch bevor das CONNECT steht, wünschen wir uns, dass wir selbst auf dem Weg dorthin ein Segen sein dürfen, dass unser Glaube gestärkt wird, wir lernen und verstehen, was du in und durch Gemeinschaft zeigen möchtest. Jetzt bitten wir, segne alle Spenderinnen und Spender und leite uns weiterhin bei unserem Bauvorhaben. Amen.

 

 

Hier gibt es Hintergrundinformationen:

Weihnachtsspenden-Kampagne 2020

Neubauprojekt CONNECT